Projektinhalte und -verlauf


Die Vermittlung von Medienkompetenz bzw. die Medienerziehung steht im Mittelpunkt einer Aktion, die von der "Gemischten Kommission KMK, ARD,ZDF und DLR" angestoßen wurde. Im Rahmen dieser Aktion strahlen das WDR- und SWF-Schulfernsehen in diesem Jahr eine Vielzahl von Sendungen unter dem Stichwort Medienkompetenz aus. Begleitet und unterstützt wird dieser Beitrag der Schulfernsehsender zur Medienerziehung durch das Internetprojekt "Stichwort Medienkompetenz". Inhalt und Ziel dieses Internetprojekts ist
  • die Information der Lehrer über die von den ARD-Anstalten ausgestrahlten Sendungen im Rahmen der Schwerpunktaktion zur Medienerziehung ab dem 10. März 1997 sowie deren Verfügbarkeit bei Stadt-, Kreis- und Landbildstellen,
  • die Entwicklung und Präsentation von begleitenden Schüler- und Lehrermaterialien zu den Sendungen, die sowohl in Bezug auf die Inhalte, der Darstellung und den Interaktionsmöglichkeiten den derzeitigen technischen Möglichkeiten des Internets gerecht werden,
  • die Entwicklung von prototypischen Schülerarbeitsmaterialien zu drei unterschiedlichen Sendungen, die es entweder ermöglichen, vorgegebene Lernziele spielerisch über die Lösung von Aufgaben online zu erreichen oder ein medienspezifischen Produkt online/offline zu erstellen.
  • die Entwicklung einer Rechercheumgebung, die es Schülern ermöglicht, zu den Themen der Sendungen kontextorientiert weitergehendes authentisches Material im Internet zu finden,
  • über die Installation, Organisation und Betreuung unterschiedlicher Foren (Chat, Newsgroups) sollen Lehrer aktiv in die inhaltliche Diskussion eingebunden werden und mit Kommunikationsmöglichkeiten des Internet vertraut gemacht werden.
  • über Arbeitskreise sollen Funktionen, wie gemeinsames Arbeiten im Netz (Teleworking), Audio- und Videokonferenzen übers Internet als neue Werkzeuge für eine netzbasierende Zusammenarbeit, erlernt und genutzt werden.

Die Realisierung der Internetsite erfolgt in drei Stufen. Bereits fertiggestellt ist die erste Realisierungsstufe mit folgenden Inhalten:

Aufbau einer Site mit Informationen zu den Sendungen der ARD-Anstalten, Abbildung der vorhandenen Lehrermaterialien zu diesen Sendungen, Implementierung von Kommunikationsmöglichkeiten via Chat, News und Arbeitskreisen, Heranführung der Lehrer an die Kommunikation- und Arbeitsmöglichkeiten übers Internet, Hilfen für die Lehrer in bezug auf die Nutzung der Internetsite. Bis Ende September wird die Stufe 2 realisiert sein, die Stufe 3 bis Mitte Oktober.

Zukunft


Diese Projekt ist erstmal bis zum Ende dieses Jahres befristet. Eine Fortführung ist nur dann möglich, wenn das Angebot dieser Site von Ihnen, den Lehrern, sowie später auch den Schülern, angenommen und genutzt wird. Um diese Site zu dem zu machen, was wir uns vorstellen, nämlich eine sinnvolle Arbeitsumgebung für Lehrer und Schüler im Rahmen der Medienerziehung, benötigen wir Ihre Mitarbeit. Schreiben Sie uns Ihre Vorstellungen, üben Sie Kritik, geben Sie uns Tips, fragen Sie nach...